Mittwoch, 31. Dezember 2014

Einen guten Rutsch

Infos: Alle Kataloge sind verschickt. Bitte melden, wer noch einen benötigt!

Was für ein schöner Tag!




Ich habe heute so viel schönes positives erlebt und laufe daher mit einem breiten Grinsen durch die Gegend. Ich habe einigen Leuten eine Freude bereitet und auch viel Freude zurück bekommen.

Danke, an alle!



(von Safiye)


Ich wünsche Euch einen guten Jahreswechsel und freue mich auf 2015 ... mit Euch gemeinsam!



Hier noch was kreatives:

Ich habe Wunderkerzen in die Zellophantüten von Stampin Up! verpackt und gestern Abend an liebe Nachbarn verteilt. 

Das hatte dann zur Folge, dass ich  heute morgen noch mal schnell zwei Stunden kreativ sein durfte und für zwei Nachbarn noch welche angefertigt habe, die sie selbst heute noch verschenken wollen.

Auf die Fotos klicken, dann werden sie größer!







Und dann brauchte ich noch was besonderes.

Eine 1 Meter lange Wunderkerze, war gerade so groß genug!

Schaut Euch mal den Größenvergleich an.

Diese bekam ein ganz besonderer Mensch mit ganz besonderen Wünschen für 2015 <3





Herzliche Grüße
*Silvia*

Sonntag, 28. Dezember 2014

Lieblingsstück

Die Tage nach Weihnachten sind einfach herrlich ... ohne Verpflichtungen ... ohne Terminstress. 

Zunächst einmal. Alle Kataloge sind verpackt und werden wohl noch vor Silvester bei meinen Kundinnen des letzten Jahres sein.

Möchtest auch Du einen neuen Katalog (Start: 6.1.) dann schreib mir doch eine Email und ich schick ihn Dir zu. Silviasandk@aol.com

Vor heute genau zwei Jahren habe ich mir ja bei Kunst & Kreativ meine Cameo gekauft. Ich finde, das war ein guter Grund, sie ... äh ich meine mich ... zu fordern.


Bei Facebook gibt es eine tolle Gruppe, wo Dateien zur Verfügung gestellt werden, Ideen getauscht und einfach auch mal ein Ratschlag geholt werden kann. Eine unglaubliche Hilfe, wobei ich da eigentlich nur immer mitlese und staune, was die anderen alle können und wieviele Stunden ihre Tage so haben müssen :-)

In der Adventszeit gab einen Adventskalender und das hier war ein Highlight. Ich wollte das schöne "Schatzkistchen" unbedingt machen und heute war es soweit.




Eine kleines Köfferchen mit vier Schubladen.




Aufgeklappt



Geschlossen wird es mit Magneten, die unter dem Designerpapier geklebt sind.


Das Papier ist übrigens ein ganz neues, welches aus dem neuen Sommerkatalog von Stampin'Up! ist. Unglaublich schön. Bestellbar bei mir ab dem 6.1.2015 (oder einfach vorher schon melden). Die Brads an den Schubladen sind ebenfalls von SU.


Als ich vorhin überlegte, was ich denn für Fotos mache, war das Kistchen noch so leer. Also muste ich für das Foto Deko suchen ... perfekt mit den Charms für unsere Noosa Armbänder. Das bleibt dann gleich mal so. 


Herzliche Grüße

*Silvia*


Freitag, 19. Dezember 2014

Infos an meine lieben Kunden

Ihr Lieben,

die Weihnachtsgrüße warten hier, doch die Kataloge von SU hängen noch in Frankfurt. Damit ich das möglichst in eins verschicken kann, bitte ich Euch um Geduld. Aber es lohnt sich! Der Katalog ist so toll und es gibt wahnsinnig schöne Sale-a-Bration-Prämien.
Ich hoffe, dass das Paket mit den Katalogen noch vor Weihnachten kommt und ihr dann zwischen den Feiertagen darin blättern könnt.

Die Kataloge waren erst ab dem 16.12. bestellbar. Kein günstiger Zeitpunkt würde ich sagen. Tausende von Demos die zeitgleich Kataloge von Frankfurt geschickt haben wollen um sie dann möglichst umgehend an ihre Kunden weiterzuleiten ... und das zum Weihnachtsgeschäft der Post ... nicht so schlau.

Aber ihr bekommt alle einen und den SAB-Flyer selbstverständlich auch.

Seid herzlichst gegrüßt!

*Silvia*

Dienstag, 16. Dezember 2014

Schmetterling flieg ....

Das Übertragungskabel vom Handy ist wieder da. Klar, jetzt möchtet ihr wissen wo es war? 
Im Chaos ... unter SU Kataloge, Werbung von Real, die ich aus irgendeinem Grunde aufheben wollte und sonstiges was man auf einem großen Esszimmertisch immer mal zwischenparkt.


Memo an mich selbst: 2015 ordentlicher werden :-)


So hier nun was kreatives.

Ich brauchte eine Verpackung für eine Schachtel Pralinen. Männergeschenk ... uhi ... immer mal eine Herausforderung.
Aber ich wollte was schönes und auf keinen Fall weihnachtlich.

Ich habe auf eine Papiertüte den Schmetterling zunächst in Espresso gestemeplt, ein paar Schmutzflecken aus dem Set Gregorius ... dazu gestempelt und dann einen Schmetterling in Zinn embosst und dann  mit der Schere ausgeschnitten (gibt keine Stanze in dem Format).
 Himmel ist der schön, wenn der auf dunkel embosst wird.
Die Tüte noch mit ein bisschen Deko und Bändern verziehrt. Fertig.




Und was soll ich sagen? Ja "Mann" fand sie prima, hat sich sichtlich gefreut. Ich hoffe nicht nur wegen des schokoladigen Inhaltes :-)




So, jetzt geht es auf zum Workshop bei meiner Downline Safiye. 
Heute werden Glasbausteine gefertigt. 

Ich bin so gespannt.



Herzliche Grüße
*Silvia*


Montag, 15. Dezember 2014

Jahresende & Teamzuwachs

Ja wie cool ist das denn?

Da bloggt man ein paar Tage nicht und dann:





Danke!
Für jeden einzelnen Besuch meiner Seite.

Dafür gibt es was, lasst mir ein paar Tage Zeit zum überlegen. Im Moment sind ja sowieso überall Adventskalender und Gewinn-Candys. Da mach ich das lieber später.

Im Moment arbeite ich viele Aufträge ab. Hier ein paar Karten, da ein paar Geschenkverpackungen, Wichtelpäckchen sämtlicher Kinder wollen verpackt werden ... hey ich hab doch nur ein Kind ... ja aber die Freundin schickt den Sohn, Nichte und Neffe kommen auch unaufgefordert....
Witzig und alle haben ihre eigenen Ideen, die wir gut umgesetzt haben.

Die eigenen Weihnachtsgrüsse sind noch nicht ganz fertig, aber ich bin schon zufrieden :-)

Heute mussten noch ein "Männergeschenk" verpackt werden ... oh ich hoffe es ist nicht zu feminin geworden. Ich zeigs euch morgen.

Den Stand beim Koffermarkt habe ich leider nicht gewonnen. Ich bin zweite geworden ... hm nutzt mir mal gerade gar nichts. D.h. ich muss mich ganz normal um einen Stand bewerben und hoffen, dass ich genommen werde. 

Der Kartenworkshop in der letzten Woche war übrigens auch ganz prima. Wir haben den kurzerhand in meinen Bastelkeller verlegt. Bei 6 Teilnehmern ging das ganz wunderbar.

Ja ... und dann kann ich ja auch noch vom Teamzuwachs berichten. Zwei meiner Kundinnen haben sich spontan dazu entschlossen bei SU einzusteigen um die Vorteile selbst zu nutzen. Ich freue mich auf den Zuwachs in meinem kleinen Team.

Die nächste gute Gelegenheit bei SU einzusteigen ist sicherlich ab Januar während er Sale-a-Bration. Wir werden sehen.

So und heute habe ich leider kein Foto ... die stecken alle noch auf der Kamera und auf dem Handy ... wo ist das Kabel zum überspielen ?

Vielen Dank fürs Lesen! Habt einen schönen Tag.

Liebe Grüße
*Silvia*

Freitag, 5. Dezember 2014

Auslaufecke aufgefüllt

Also während ich heute Nacht gemütlich in meinem Bett lag, gab es Kolleginnen (auch Kollegen?), die sich die Nacht um die Ohren geschlagen haben.
Heute Nacht wurde für uns Demos der Frühjahrs-/Sommerkatalog freigeschaltet. D.h. wir konnten schon mal schauen und natürlich auch schon was daraus bestellen. Der Sinn ist, dass wir mit den neuen Produkten schon Projekte fertigen können, bevor der Verkauf dann im Januar richtig los geht.

Herrlich schöne Sachen sind dabei.

Ich geb ja zu, ich bin nicht aufgeblieben und siehe da. Heute morgen ist auch noch alles sicht- und vor allem bestellbar :-)

So, damit habe ich Euch genug neugierig gemacht.

Heute habe ich noch diesen Tipp für Euch:




Schaut mal, da sind ganz viele Sachen die super günstig reduziert wurden. Bei manchen Sachen frage ich mich ja, wo kommen die denn plötzlich wieder her?  Hat da noch jemand in Frankfurt einen Karton gefunden :-) 

Interesse an den Produkten? Dann jetzt schnell sein, weil "wenn weg ... dann weg".

Noch ein Bitte: Ein paar Stimmen könnte ich noch gebrauchen. Ich würde so gerne wieder zum Glückskoffer-Markt gehen. Jedoch muss man sich bewerben ... und das machen viele. Hier habe ich die Chance auf einen direkten Stand :-)



Danke fürs Abstimmen. Mein Koffer ist Nr. 6 ... aber das erkennt ihr!


So, ich gehe jetzt in meine kleine Traumfabrik und will mal sehen, wie ich da meine Gäste am Sonntag gut unterbringe. Ich werde ein wenig die Ecken aufräumen ... weil da gucken die bestimmt alle hin. Ich werde unter den Schränken saugen ... da gucke ich bei anderen schließlich auch hin .... 
So, ich glaube ihr wisst wie ich den Tag verbringe :-)

Herzliche Grüße
*Silvia*

Montag, 1. Dezember 2014

Wer klickt für mich?

Heute war ein intensiver Tag. Einzelheiten in den nächsten Tagen.

Nur eine Bitte:

Wer mag, darf gerne meinem Koffer vom Koffermarkt seine Stimme geben.





Es ist Koffer Nummer 6, aber das habt ihr bestimmt erkannt.




Ich hatte beim Koffermarkt mitgemacht und werde mich auf für 2015 wieder bewerben.

Herzliche Grüße
*Silvia*

Dienstag, 25. November 2014

Bist Du mein neues Teammitglied?

Guten Morgen,

heute hat SU mal wieder ein ganz tolles Angebot für all die, die immer schon mal überlegt haben, möchte ich nicht auch günstiger an die tollen SU Produkte kommen? 

Ab heute und nur bis zum 2.12.2014 kostet das Starterset, welches man sich selbst zusammenstellen kann, nur 96,75 €. Für also knapp 100 Euro kann man sich Katalogware für 175 € aussuchen. Egal was. Oben drauf bekommt ihr noch einen Stapel Kataloge und was man sonst so braucht.

Du willst gar keine "wirklich" Demo sein? Du willst nur gerne möglichst viel für Dein Geld bekommen? Dann ist genau JETZT der richtige Zeitpunkt.
Nutze es. Du zahlst 96,75 € und bekommst Ware im Wert von fast doppelt soviel. Das wars.
Wenn Du magst, kannst Du danach noch weitere Vorteile von SU nutzen, wie z.B. 30 % auf die erste "normale" Bestellung. Kannst Du machen, musst Du aber nicht.


Alle meine Teammitglieder sind eigentlich genauso zu mir gekommen. Sie haben ein gutes Angebot von SU nutzen wollen um möglichst viel für ihr Geld bekommen. 
Dabei bleiben, wollte auf Dauer von Anfang an, eigentlich keiner. Der Plan war eigentlich, ich mach das jetzt mal ... und dann kann ich ja später wieder bei Dir bestellen. Oder so ähnlich.

Beispiel:
Du möchtest z.B. die BigShot! Günstiger geht es nicht. Hier bekommst Du sie dann jetzt für 96,75 € und hast noch ca. 80 Euro für tolles Zubehör. Gerade für so einen besonderen Wunsch, ist das Angebot Klasse. 

Im Februar und März sind meine Mädels alle schon 2 Jahre dabei. Da hab ich richtig Glück gehabt. Aber auch wenn eine von ihnen gesagt hätte, ich nehme das Angebot und dann will ich aber nicht mehr. Auch okay. Da gibt es überhaupt keine Bindungsprobleme.

Interesse? Dann ruf mich doch an und wir können das in Ruhe besprechen. Oder Du schreibst mir eine Email und ich melde mich.

Ich freue mich auf Dich!

So, das wars dann auch schon zur neuen Aktion.

Herzliche Grüße
*Silvia*





Sonntag, 23. November 2014

Städtetour Osnabrück

Kurz  Vorab:
Es sind noch ein paar Plätze frei im Kartenworkshop am 7.12.2014.


Hallo ihr Lieben,

am Mittwoch war ich zusammen mit meiner Demokollegin Sonja in Osnabrück. SU hatte in 11 verschiedenen Städten zur sogenannten Städtetour eingeladen. 
Osnabrück war eine kleine gemütliche Runde. Ich würde mal schätzen 50 Demos.
Wir wurden begrüsst von unseren Demokolleginnen Jeanette Egemann, Silvia Werner und Doris Kroh sowie von Kristin Niesmann, von SU.

Ein 2er Selfie :-)

Es wurde natürlich geswappt. Ich gebe zu, ich habe keine Swaps gemacht. Aber ich hatte vom CampInk 10 Stück über und die habe ich mitgenommen. 


Ich habe süsse kleine Nettigkeiten zurückbekommen und einige haben mir sogar einfach einen Swap geschenkt. Total lieb.



Das Beste:

Ich stand da mit Sonja noch so ein wenig in der Gegend herum, unschlüssig setzen wir uns links oder rechts, vorne oder hinten hin ... wie man das eben so macht, wenn man ankommt.
Das spricht mich doch eine liebe Dame an und sagt die Worte: "Ich kenne Dich von Deinem Blog, den lese ich gerne". Oh Gott, das geht sowas von runter wie Öl. Das ist genau das, was man hören will, wonach man lechzt oder sonst was. Feedback von wegen, das ist toll was Du da machst und es ist toll wie Du es machst.

Danke liebe Svenja ... ich hoffe ich habe Deinen Namen richtig behalten.

Der Abend verlief so, dass die vier Damen abwechselnd was vortrugen, was Geschäftliches, was Kreatives, Ausschau auf die Sale-a-Bration, Tipps und Tricks .... ach von allem was.

   

Wir haben ein kleines Make & Take gebastelt und yeahhhhhhhh ich habe gewonnen!
Und ich darf euch nicht mal zeigen was.  
Aber erzählen darf ich, oder?
Ich habe ein Set aus der neuen Sale-a-Bration gewonnen :-)
Und ich sage Euch: Es ist toll, toller am tollsten ... ehm nee ... es wird in der Sale-a-Bration eine Gratiszugabe geben, die ist sowas von toll. Ich will es haben, jetzt sofort und ich will es anfassen, streicheln .... ja Papier streicheln und dann wieder wegstellen. Das ist so toll, das kann ich bestimmt wieder wochenlang erstmal nicht verbasteln.

Achso Städtetour war das Ursprungsthema.

Ja war gut, war nett, schön nah dabei und ich fahre gerne wieder hin. Mögen andere anderes sagen ... jeder wie er mag.

Herzliche Grüße

*Silvia*


Montag, 17. November 2014

Noch einer ... so süss ... Adventskalender

Oh das ist so schön.

Kaum bloggt man den einen  Adventskalender erreichen einem noch mehr Bilder.


Schaut Euch diesen MEGA Adventskalender mal an und DIESE Nase!




Hier, hatte ich ja mit Heike die schönen Geschenkschachteln gewerkelt.

Schaut mal, was ihr Mann dazu gemacht hat. Ein Gestell in XXL Format. Die Bauanleitung dazu gibt es wohl im Toom Baumarkt.

Genial oder? Ribba kann ja jeder. Aber das?

Danke liebe Heike für das tolle Foto.
 Eine tolle Arbeit von Deinem Mann!


Herzliche Grüße
*Silvia*


Geschenkschachteln für Adventskalender

Und hier ist noch einer.

Ist er nicht traumhaft?




Danke liebe Christiane.

Ich muss dazu sagen, Christiane konnte beim Workshop nicht wirklich mit basteln, hat sich aber dafür um die anderen Workshopgäste am Tisch gekümmert. Sie hat den Kalender dann zu Hause fertig gestellt und natürlich noch eigenes Material verwendet. Ich würde sagen, dass hat sich gelohnt.

Herzliche Grüße
*Silvia*

P.S. Ich freu mich auf weitere Kalenderfotos!

Sonntag, 16. November 2014

Adventskalender aus dem Workshop

Bei meinen Workshop am 2.11.2014 habe ich meine Gäste gebeten, mir doch fertige Fotos von ihren Kalendern zu mailen, "whatsappen" oder sonst wie zukommen zu lassen.

In dieser Woche erreichten mich folgende Exemplare:


Bitte wie immer auf die Fotos klicken, dann werden sie größer!




Das hier war ja mein eigener. Oh ich freu mich schon drauf, ihn diese Woche zu füllen. 





Dieser Kalender ist von Sandra. Sie hat die Kombination Lagunenblau mit Chilli gewählt. Die sechs und die vierundzwanzig farblich abgesetzt und auch eine andere Stanze für diese beiden Tage genutzt. Die Seiten der Geschenkschachteln hat sie embosst.

Wunderschön, danke Sandra, dass ich das Bild hier verwenden darf.




Hier eine ganz edele Variante. Die Kundin hat nicht den vorgeschlagenen weißen Ikea Ribba Rahmen verwendet, sondern einen eigenen silbernen.  Oben verziehrt mit Sternenpapier und drauf Wellenkreise in Chilli und Kreise in Flüsterweis. Dazu dann wieder Zahlen in Chilli. Die Seiten der Geschenkschachteln sind mit kleinen Tannenbäumen verziert.
Der absolute Hingucker ist aber dieser wunderschöne Elch.
Ein sehr schönes Projekt. Danke, dass ich auch dieses Projekt hier zeigen darf.



Schade, dass ich dieses Bild von R. nur in schlechter Auflösung habe. Liegt das daran, dass es mich per WhatsApp erreichte? Falls da jemand eine Lösung weiss, bin ich dankbar.
Der Kalender ist nämlich so was von toll. R. hat jede Zahl einzeln embosst. Eine Wahnsinnsarbeit, die sie wirklich toll umgesetzt hat. R. war meine jüngste Teilnehmerin. R. hat die Schachteln auf einer Bilderleiste von Ikea dekoriert.
Danke R., ich hoffe jemand füllt dir den Kalender mit tollem Inhalt. 






Am vergangenen Freitag morgen besuchte mich dann meine Freundin Heike. Heike hatte im Workshop nicht die richtige Inspiration und hat daher nur ein bisschen rumgestanzt und sich nett unterhalten. Wir haben dann am Freitagmorgen das Farbkonzept von Lagunblau und Savanne auf Chilli und Farngrün gewechselt und nach zwei Stunden und einer Kanne Kaffee gab es dann diese Schachteln. Wohlgemerkt mit Zahlen bis 24 (und nicht 20) und sogar mit 22 (statt 21 zweimal).
Auch die verschwundene "1" tauchte wohl hinterher irgendwo am oder in der Kleidung von Heike wieder auf, wie dieses Foto beweist. Ach das war schön und hat Spaß gemacht :-)





Wer sich noch zum Kartenworkshop am 7.12.2014 bei mir anmelden möchte, kann das gerne noch tun. 


Herzliche Grüße
*Silvia*

Sonntag, 2. November 2014

Großer Adventsworkshop

Oh, so lange fiebert man einem Event entgegen und dann ist der Tag da und dann sitzt man abends auf dem Sofa und schaut sich Bilder an und freut sich.

Ja! Ich freu mich einfach. Der Tag war ganz toll. Wir hatten ganz viele tolle Gäste da. Wir hatten das Gefühl, alle haben sich wohlgefühlt und zumindest ich für meinen Teil, habe den Tag genossen.

Und noch ein klares JA!
Ja! Ich war aufgeregt. Aber nach 5 Minuten, lief auch ich auf Normalspur und alles war gut.

Unser Workshop fand im DRK Heim in Rheine statt. Die Räumlichkeiten waren für unsere Zwecke perfekt.

Auf die Bilder klicken, dann werden sie größer!





Es gibt viele Bilder, die die Stimmung schön eingefangen haben. Es hab ganz fleissige emsige Bastlerinnen und es gab welche, die einfach in sich ruhten und den Tag genossen haben.





Einige haben die Projekte vollendet bekommen, anderen werden zu Hause weiterbasteln und ich bekam gerade auch schon eine Nachricht per WhatsApp, dass sie das Projekt direkt zu Hause vollendet hat.




Sonja & ich





Unsere fleißigen Helfer. Danke ihr beiden! Ohne Euch wäre es nicht gegangen. Mein Mann und meine Tochter haben uns wirklich ALLES unkreative vom Hals gehalten. Angefangen bei Kaffee kochen, Tische eindecken, Mittagessen vorbereiten (die Suppe war von Sonja), abräumen, spülen, um dann Waffeln zu backen und nochmal das ganze Chaos in der Küche zu beseitigen. Ich weiss, dass das absolut nicht selbstverständlich ist, und deswegen bin ich sehr dankbar für diese Hilfe!
Abgesehen davon, dass wir tagelang kleine Boxen am Esszimmertisch gestempelt haben :-)


Wir hatten drei Projekte. Zunächst den Stern. Uhi, den hab ich gar nicht fotografiert und mopse mir mal eben das Bild bei Sonja.





Dann gab es Mittagessen. Die Räumlichkeiten boten uns den Luxus eines eigenen Speiseraums, so dass wir nichts wegräumen mussten.

Danach gab es eine einfache Weihnachtskarte, die auch prima in Serie produziert werden kann.






Nach einer Kaffee und Kuchenpause (Waffeln mit Sahne und Kirschen) kam das Hauptprojekt. Nämlich ein Adventskalender aus den kleinen Schachteln.

Wir hatten hier verschiedene Varianten zum ansehen. Wichtig war uns, dass jeder sich den Kalender so gestaltet, dass er zu Hause eben auch als Deko passt. Der eine oder andere wird sicher zu Ikea fahren und sich einen Bilderrahmen  besorgen:

Andere werden den Kalender in Weidenkörben präsentieren oder wie auch immer.




Das hier war mein persönlicher Kalender, der als Anschauungsobjekt diente, was man mit den Schacheln machen kann. Aus Kostengründen haben wir uns für das Verziehren mit Cardstock und Stempeln, Stanzen & Co entschieden und eben nicht mit Designpapier. Und ich finde es hat sich gelohnt. Die Werke unserer Teilnehmer sind toll geworden.  Die Idee zu meinem Kalender mit dem großen Ikearahmen ist von Pinterest und findet ihr auch hier




Wir haben den Teilnehmerinnen den Rat gegeben, sich zu überlegen, wie ihre Boxen aussehen sollen und dann einfach zunächst einmal alles zu stanzen, prägen, stempeln, embossen ... so dass alle Teile fertig sind und erst dann anfangen zu kleben. So kann der Kalender auch zu Hause noch fertig gestellt werden.
Denn ganz ehrlich. Will man ihn komplett fertig stellen, geht ein ganzer Tag dabei drauf. Aber es macht auch unendlich viel Spass.





Vorsicht Bilderflut :-)




Unser Essensraum. Simple und einfach, aber sehr praktisch.
R. hat sämtliche Zahlen ihres Adventskalender embosst. Eine tolle Leistung und eine wirkliche Fleißarbeit.





Das große Bild hier finde ich total Klasse.
In der Mitte Heike, meine allerliebste Freundin aus Kindheitstagen. Eine Sandkastenfreundschaft.
Daneben jeweils meine beiden Downlines Safiye und Christiane die sich ebenfalls zu Freundschaften entwickelt haben, auf die ich niemals verzichten möchte.

Tolles Trio :-)




Unsere jüngste Workshopteilnehmerin. Und der Beweis dafür, dass interessierte Kinder (gut Jugendliche) im Workshop gut mitarbeiten können. R. weiss ganz genau was sie will und was nicht. Ich hab mich gefreut, dass sie dabei war.
Weiterhin waren hier am Tisch die Basteleltern des Schulbastelkreises, in dem ich einige Jahre migewerkelt habe.   Schön, dass ihr alle da gewesen seid!
Ich freu mich auf unseren nächsten Abend, dann wieder bei mir im Bastelkeller.



Ein weiterer Tisch mit Kegelschwester, Nachbarn, einer Kundin und einer ganz lieben DRK-Bekanntschaft. 
Ich hoffe, ihr habt Euch alle wohlgefühlt.



Und hier noch all die fleissigen Damen, die in einer Kirchengemeinde sehr kreativ einen Basar ausrichten. Ich werde Euch auf jeden Fall nächste Woche besuchen kommen!


Während ich das hier schreibe, habe ich meine Füße gemütlich hoch gelegt und werde wohl heute nur noch ins Bett fallen, nachdem ich einen Abstecher ins Bad gemacht habe. Man kommt ja wenig zum sitzen oder ausruhen und so sehr man die Stunden in Kreativität genießt, angespannt bleibt man.


Für den Kartenworkshop am Sonntag, 7. Dezember 2014 sind noch Plätze frei:

Anmeldungen

Silviasandk@aol.com 

oder

05971/806796


Herzliche Grüße
*Silvia*









Montag, 27. Oktober 2014

Workshopvorbereitungen & Demogeburtstag

Oh das ist so schade .... ich kann Euch keine aktuellen Bilder zeigen.

Ich bereite gerade ganz viele schöne Sachen vor und kann nichts zeigen...... Alles erst in der nächsten Woche, damit unsere Workshopgäste am Sonntag auch überrascht werden.

Leider konnte ich in den letzten Wochen gar nicht viel machen, da mich ein doofer Grippe-Virus (wozu impft man eigentlich) erwischt hat und mich echt in die Knie gezwungen hat. Wenn man dann das Ganze nicht anständig auskuriert, dann kommt es eben zurück .... 

Aber jetzt bin ich wieder da und ich freu mich so auf Sonntag!

Für den Workshop am Sonntag, 2. November sind alle Plätze belegt. Ich freue mich über jeden einzelnen.


Für den Karten-Workshop am Sonntag, 7. Dezember sind noch Plätze frei. Aber ist ja auch noch ein bisschen Zeit bis dahin.

Ich werde versuchen, alle Workshopteilnehmer für Sonntag in dieser Woche noch telefonisch zu erinnern. Falls hier jemand mit liest: Bringt doch bitte noch eine Schere mit, kann nicht schaden.


So und dann sollte wohl noch erwähnt werden: Ich habe in diesen Tage meinen dritten Demo-Geburtstag *yeah*. Dazu gibt es nicht viel neues zu sagen. Wer es lesen mag: Klick mal hier, ist vom letzten Jahr, aber daran hat sich nichts geändert. 

Nach wie vor, ist es eine absolut gute Entscheidung gewesen. Ich habe soviel liebe Menschen dadurch kennengelernt und möchte keinen davon missen.



Herzliche Grüße
*Silvia*


Montag, 20. Oktober 2014

Neue Weihnachtsstempel

Neuigkeiten von SU!

Es gibt neue Weihnachtsstempel. Jedoch nur solange der Vorrat reicht.






Hier habe ich mal zwei Sets herauskopiert. 









Schön ... oder?



Ist was für Dich dabei?

Dann meld Dich gerne.

Herzliche Grüße
*Silvia*